Wifi Free
Watch video
Reservierung
Son Moragues

Son Moragues

Son Moragues ist ein öffentliches Gut, das  im Jahr 1979 von dem damaligen ICONA (Instituto para la Conservación der laNaturaleza) erworben wurde. Mit einer Fläche von ca. 580 Hektar wird es derzeit von dem Umweltministerium der Balearischen Regierung verwaltet.

sonmoragues

In Son Moragues, befinden sich Reste von hohem ethnologischen Wert, wie Kalköfen, “sitges”, ein Schneehaus und antike Wege, die unter der Schirmherrschaft des Erzherzogs Ludwig Salvator, einem der ältesten Eigentümer, realisiert wurden. Diese Elemente begünstigen das Schicksal des Guts, das man dank dessen leicht zugänglicher Lage in der Erhaltung der Natur und der spielerischen und erzieherischen öffentlichen Nutzung zusammenfassen kann.

refugi-son-moragues

Nennenswert ist die Existenz einer Schutzhütte, die von Ausflüglern genutzt werden kann und ein Ergebnis der Renovierung des von den “Nevaters” bewohnten antiken Hauses ist.